Berlin - In den ersten sieben Monaten des Jahres sind in Berlin zwölf Fälle bekannt geworden, in denen Flugzeugpiloten von Laserpointern geblendet wurden. Bundesweit waren das die meisten Angriffe an einem Ort. Insgesamt wurden in Deutschland von Januar bis Juli 65 Fälle registriert, wie Cornelia Cramer, Sprecherin des Luftfahrt-Bundesamtes in Braunschweig, mitteilte.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.