Edmonton - Über dem Ort des Geschenens kreisten Polizeihubschrauber und Aufklärungsflugzeuge. Rauschschwaden schwärzten den Himmel. Auf dem Highway lagen brennende Autos, umgestürzte Bäume und zerfledderte Klamotten. Polizisten mit schusssicheren Westen, Schutzschildern und Helmen rückten Schritt für Schritt auf die Menschenmenge zu und trieben sie Wasserwerfern auseinander. Am Ende flogen Steine und Molotow-Cocktails.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.