Sie gehören zu den drei häufigsten und zugleich nervigsten Hauterkrankungen: Akne, Neurodermitis und Schuppenflechte, auch Psoriasis genannt. Betroffene leiden unter dem veränderten Hautbild sowie dem Gefühl, aufgrund dessen von anderen Menschen angestarrt zu werden ebenso wie unter dem ständigen Bedürfnis, die Pickel ausdrücken zu wollen beziehungsweise an den juckenden Hautstellen kratzen zu müssen. Und das löst dann einen Teufelskreis aus, der manchmal nur schwer zu durchbrechen ist. Der Hautarzt Dr. Max Tischler weiß Rat.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.