Die Schmerzen kommen wellenartig und man muss sich unweigerlich krümmen, eine Schonhaltung einnehmen, sich hinlegen. Manchmal tut der Magen auch mit weh, oder die Schmerzen strahlen in den Rücken aus bis hin zur rechten Schulter. Gallensteine! „Es ist ein Volksleiden, von dem viele Menschen jedoch nichts oder nicht genug wissen“, sagt Privatdozent Dr. Tobias Weismüller. Er ist Chefarzt der Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie und Hepatologie am Humboldt-Klinikum (Vivantes) in Reinickendorf und Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS). Woher die Gallensteine kommen und wie sie behandelt werden, erklärt der Mediziner in der Berliner Zeitung.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.