Je wärmer es draußen wird, desto mehr Radfahrer sind wieder unterwegs. Und seit Jahren sieht man auch immer mehr Lastenräder auf den Straßen der Hauptstadt. Man kann mit ihnen weitgehend problemlos große Einkäufe, Kinder und auch Möbel transportieren. Jedoch: Die Anschaffung! So ein Cargo Bike kostet vierstellig, je nach Ausstattung und Modell ist man schnell bei mehr als 5000 Euro. Das schreckt viele ab, weshalb es in Berlin einige Möglichkeiten gibt, sich Lastenräder zu leihen, auch kostenlos. Der größte Anbieter ist die fLotte „powered by ADFC“, wie es auf der Website heißt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.