Die rätselhaften Hepatitisfälle in Großbritannien sorgen für Verunsicherung auch bei Berliner Eltern. Zwar ist bislang nur ein – mutmaßlicher – Fall in Deutschland bekannt, aber niemand kann vorhersagen, wie sich die Lage weiterentwickelt. Hepatitis an sich ist eine viral bedingte Leberentzündung – und daran waren die Kinder, von denen nun immer wieder die Rede ist, erkrankt. Eines ist gestorben.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.