Noch nie haben wir so sehnsüchtig auf den Frühling gewartet: Endlich wieder raus an die frische Luft und sich mit Leuten treffen, ohne Angst vor einer Corona-Infektion zu haben. Die letzten Monate – und, ja, Jahre – waren hart und stecken uns allen in den Knochen, beeinflussen aber auch unser Denken. Egal, ob geimpft oder nicht, die Pandemie hat uns verändert. Gemeinsam ist uns allen: Wir wollen endlich wieder normal miteinander leben.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.