Haarausfall bei Frauen: Warum Extensions Gift sind, wie man volles Haar bekommt

Ein Mediziner erklärt, wieso weiblicher Haarausfall anders ist, was wirklich hilft und warum Extensions überhaupt erst zu Haarverlust führen können.

Kritischer Blick in den Spiegel: Ausfallende Haare werden offensichtlich, wenn die Kopfhaut durchscheint.
Kritischer Blick in den Spiegel: Ausfallende Haare werden offensichtlich, wenn die Kopfhaut durchscheint.imago stock&people

Wenn es einen trifft, ist das immer ein Schock: Haarausfall ist für viele Menschen ein Makel, den sie mit allen möglichen Mitteln zu bekämpfen versuchen. Gerade für Frauen, bei denen langes volles Haar als Schönheitsideal gilt, das die Weiblichkeit unterstreicht, ist eine Glatze oft keine Option. Männer scheren sich – oftmals aus der Not heraus – den Kopf, Frauen greifen nur in den seltensten Fällen zu derart drastischen Maßnahmen.

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
16,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
19,99 € / Monat