Krampfadern, Besenreiser: Ist das Entfernen schmerzhaft?

Die meisten Menschen finden Besenreiser und Krampfadern nicht schön. Eine Entfernung ist Routine. Wann das ratsam ist und was es kostet, verrät ein Arzt.

Wer Krampfadern ein Stück weit vorbeugen will, sollte sich viel bewegen.
Wer Krampfadern ein Stück weit vorbeugen will, sollte sich viel bewegen.dpa/Bodo Marks

Die einen sehen aus wie ein Spinnennetz, die anderen schlängeln sich bläulich am Bein entlang: Besenreiser und Krampfadern verursachen meistens keine Schmerzen, stören die meisten Menschen aber optisch. Und gänzlich unproblematisch sind sie auch nicht, wie ein Gefäßchirurg bestätigt.

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
32,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
24,99 € / Monat