Berlin - Und auf einmal ist man wieder allein: Wenn nach einer langen Beziehung das Aus kommt und man plötzlich wieder Single ist, ist das, als ob tatsächlich ein komplett anderes, ganz neues Leben beginnt. Je nach Beziehung fühlt man sich dann gut oder schlecht, befreit oder todtraurig – oder beides. In jedem Fall ist es zunächst merkwürdig, nicht mehr Teil eines Paares zu sein.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.