TEMPELHOFZum Beginn des neuen Schuljahres wurde die Schätzelberg-Grundschule am Wolfsburger Weg wiedereröffnet. Der Ausbau und der Umzug der dort beheimateten Musikschule hat 565 000 Mark gekostet.In der vorigen Woche zogen zwei erste und zwei zweite Klassen ­ hinzu kommen noch Klassen anderer Schulen ­ in das für 80 000 Mark umgebaute Haus in Mariendorf. Die Ausstattung für die 14 Klassenräume kostete 100 000 Mark. Nun muß die Musikschule nach mehr als zehn Jahren wieder ausziehen. Deren Verwaltung wandert in das ehemalige VHS-Gebäude in Alt-Mariendorf (Kosten: 360 000 Mark), Übungsräume wurden für 25 000 Mark in der Kiepert-Grundschule eingerichtet. "Mit der Wiedereröffnung der Schätzelberg-Schule hat sich das Defizit an Grundschulräumen in Mariendorf fast halbiert", sagte Volksbildungsstadtrat Ekkehard Band (SPD).elm