Mit dem ABI in der Tasche beginnt für viele junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt: dann ist die Schule geschafft und die ganze Welt scheint offen zu stehen. Und nicht nur das: Meist hat man dann auch zum ersten Mal selbst die Fäden in der Hand, was die Gestaltung des weiteren Lebenswegs angeht. Abiturienten eröffnen sich bei dieser Weichenstellung heute zahlreiche Möglichkeiten, denn viele ehemals traditionelle Berufsbilder haben sich inzwischen in zahlreiche fachspezifische Ausrichtungen aufgegliedert. Allein in Deutschland können Schulabgänger heute aus etwa 19.000 Studiengängen und ungefähr 450 Ausbildungsberufen wählen. Ein solch reichhaltiges Angebot sollte für jeden eine passende Perspektive bereithalten - doch wo und wie sollen diese zu finden sein?

Eine Orientierungshilfe im Dschungel der unterschiedlichen Möglichkeiten bietet die Informationsmesse für die Zeit nach dem Abitur - die ABI Zukunft Berlin. Sie bringt Vertreter von Universitäten, Hochschulen, Behörden und Unternehmen mit Schülern in Kontakt und stellt z.B. auch Möglichkeiten der Orientierungsoptionen wie ein Freiwilliges Soziales Jahr vor.

Namhafte Aussteller auf der 3. ABI Zukunft Berlin 2020

Über 70 Vertreter von Hochschulen, Universitäten, Behörden und Organisationen werden im Estrel Congess Center, Convention Hall II am 22. August 2020 auf die Fragen und Beratungswünsche von Schülern, Eltern und interessierten Besuchern eingehen. In der prall gefüllten Ausstellerliste sind bekannte Größen wie die Berliner Feuerwehr, die Bezirksämter Neukölln, Reinickendorf, Steglitz-Zehlendorf und Treptow-Köpenick, das Bundeskriminalamt Wiesbaden, die Charité – Universitätsmedizin Berlin, die Deutsche Bahn AG, die Freie Universität Berlin, die Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW), die Internationale Hochschule IUBH, die Senatsverwaltungen für Jugend, Bildung und Familie, für Finanzen und für Inneres und Sport Berlin u.v.m.. Ganz gleich, welchen Weg Schüler in puncto Berufswahl einschlagen werden – die ABI Zukunft Berlin hält für alle relevanten Bereiche Angebote und Informationen mit entsprechenden Experten parat.

Noch bis Sonntag, 16.08.2020 persönliche Beratungstermine mit Ausstellern vereinbaren

Wer sich optimal auf den Besuch der Informationsmesse vorbereiten möchte, kann schon jetzt aktiv werden und somit Anderen ein Stück voraus sein: Bis zum 16. August 2020 besteht die Möglichkeit, sich auf der Website der ABI Zukunft unter dem Standort Berlin/Beratungstermine für persönliche Beratungsgespräche auf der Messe mit einem oder mehreren favorisierten Ausstellern zu vereinbaren. Es lohnt sich vor dem Messebesuch ganz konkrete Fragen an die Aussteller zu überlegen, denn gezielte und individuelle Fragen ermöglichen eindeutige Antworten, die einem schnell zur richtigen Entscheidung für die Zeit nach dem Abitur verhelfen können. Aussteller interessieren sich außerdem oft für die Stärken und Schwächen eines potenziellen Bewerbers – auf diese Frage sollten sich Schüler also ebenfalls vorbereiten.

ABI Zukunft Berlin 2020: Das Wichtigste auf einen Blick

Termin: 22. August 2020
Öffnungszeiten: 10 bis 16 Uhr
Adresse: Estrel Congress Center Berlin, Convention Hall II, Sonnenallee 225, 12057 Berlin
Eintritt: Kostenlos
Sicherheitshinweise: Aufgrund der Corona-Krise müssen Besucher den Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten und eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Weitere Informationen: www.abi-zukunft.de

Weitere aktuelle Themen