BerlinDu kennst es sicher – eine neue E-Mail-Adresse soll her, aber jede ansprechende Version Deines gewünschten Namens ist schon vergeben. Schnell entstehen gruselige Spitznamen-Konstruktionen wie hasimausi89@webmailer.de oder Bindestrich-Ungetüme wie frau-meier-aus-berlin@hotmail.de. Solche Adressen sind nicht besonders aussagekräftig. Denn wer möchte schon Nachrichten von Adressen wie dieter-in-love@gmx.net erhalten, geschweige denn verschicken?

E-Mails sind heutzutage fest im Alltag etabliert – auch deshalb ist eine ansprechende E-Mail-Adresse ein Muss. Dank Mail.Berlin kannst Du Dich nun endlich von Deinen Adressen aus der Schulzeit oder den grauen Anfängen des Internetzeitalters verabschieden und stattdessen zeigen, welcher Stadt Du Dich verbunden fühlst. Statt eines lieblosen .com, .de oder .net steht bei Mail.Berlin-Adressen am Ende ein sympathisches .berlin.

Die drei Pakete von Mail.Berlin sind komplett werbefrei und Du kannst sie blitzschnell registrieren und nutzen. Ein erstklassiger Spamfilter und Virenschutz runden das Gesamtpaket ab. Es bleibt die Qual der Wahl für die perfekte eigene .berlin-E-Mail-Adresse.

Drei Pakete stehen zur Auswahl:

  • BasicMail bietet eine E-Mail-Adresse nach dem Schema wunschname@mail.berlin.
  • PremiumMail hat ein größeres Postfach und drei verschiedene Varianten zu bieten:       wunschname@web.berlin, wunschname@post.berlin und wunschname@business.berlin.
  • Mit ExklusivMail wird es besonders individuell, denn hier kannst Du alles frei wählen: also wunschname@wunschname.berlin. Vor allem Unternehmen oder Familien profitieren außerdem von fünf weiteren .berlin-Email-Adressen im Paket.

Alle Pakete im Detail und weitere Informationen findest Du unter www.mail.berlin. Wir schenken Dir außerdem den ersten Monat mit dem Code MAILBERLIN2020!