In der Spielzeit 2022/23 laufen die Union-Profis an der Alten Försterei in Trikots mit rot-weißen Längsstreifen auf. Rot und weiß sind auch darüber hinaus die dominierenden Farben des Trikots. So zieren die legendären drei Streifen in Weiß die rote Schulterpartie und das Logo von Ausrüster adidas ist in Weiß auf rotem Untergrund gestickt.

Weiß sind auch die Details auf dem roten Rücken des Trikots: die Inschrift „U.N.V.E.U.“ im Nackenbereich und der Vereinsname. Kombiniert wird das Heimtrikot mit einer roten Hose und roten Stutzen.

Berliner Verlag

Unions neuer Hauptsponsor wefox zieht ebenfalls mit und platziert seinen Schriftzug extra für dieses Trikot in Rot auf weißem Untergrund auf der Brust des Trikots. Die roten Ärmel zieren die weißen Logos von Comedy Central (Bundesliga) und Aroundtown (DFB-Pokal und Europa League). Die neue rot-weiße Spielkleidung besteht besteht zu 100 % aus recyceltem Polyester.

Gespielt wird das neue Heimtrikot erstmalig am morgigen Nachmittag im Rahmen des offiziellen Saisonauftakts beim Testspiel gegen den irischen Erstligisten Bohemians Dublin FC.

Das Jersey ist ab sofort zum Preis von 89,95 Euro (Kindertrikots 69,95 Euro) online und in allen stationären Zeughäusern erhältlich. Zusätzlich zum klassischen geraden Schnitt ist das Heimtrikot auch in einer taillierten Variante verfügbar.

Berliner Verlag