Bochum - Beim 1. FC Union haben sie sich etwas Lustiges für die Adventszeit ausgedacht. Jeden Tag gibt es in dem virtuellen Kalender ein Video zu sehen, in dem zwei Spieler in einem spaßigen Wettbewerb gegeneinander antreten. Das Erraten von rückwärts abgespielten Weihnachtsliedern und Sackhüpfen in Verkleidung waren schon dran, ehe am Sonntag Simon Hedlund und Kristian Pedersen Walnüsse knacken mussten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.