Berlin - Zehn Tage noch, dann steigt das Fußball-Highlight des Jahres in der Stadt. Ganz Fußball-Deutschland wird auf dieses Spiel schauen, wenn es am 2. November (18.30 Uhr) zum ersten Derby im Oberhaus seit der Wiedervereinigung kommt, wenn der 1. FC Union den Stadtrivalen Hertha BSC im Stadion an der Alten Försterei empfängt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.