Berlin-Köpenick -  Da ist er, der erste Zugang für die Spielzeit 2021/22. Der 1. FC Union gab die Verpflichtung von Rani Khedira vom FC Augsburg bekannt. Der 27-Jährige kommt ablösefrei von den bayerische Schwaben und gilt als potenzieller Ersatz für Robert Andrich – Premier-League-Aufsteiger Norwich City soll großes Interesse haben  – oder Christian Gentner, deren Zukunft bei den Eisernen nach dem Sommer offen ist. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.