Berlin - Nicht jedes Spiel ist ein Spektakel. Davon können alle Mannschaften ein Lied singen. Selbst Bayern München bleibt davon, wenn auch auf viel höherem Niveau, nicht verschont. Gerade die beiden verlorenen Finals in der Champions League 1999 und 2012 sorgen für Dellen in der sonst ziemlich makellosen Vereinshistorie. Obwohl: Spektakulär waren diese Partien auch, denn ein Spektakel nimmt nicht immer ein gutes Ende.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.