Berlin - Früher, als im Fußball alles noch etwas einfacher, ja unaufgeregter war und der „Staff“ gerade mal aus einem Cheftrainer und einem Co-Trainer bestand, warf man vor einer anstehenden Partie schnell mal einen Blick auf die Formkurve beider Mannschaften. Man nahm zudem die Heim- beziehungsweise Auswärtsbilanz der Teams in Augenschein. Vielleicht noch den direkten Vergleich. Und gut war’s. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.