Berlin - Mit einem Heimsieg gegen Bayern München kann Alba Berlin am Freitag (19.00 Uhr/Sport1 und Magentasport) die deutsche Basketball-Meisterschaft perfekt machen. Für die Berliner wäre es der dritte Titel in Serie. In den ersten beiden Duellen dominierte Alba deutlich und geht daher auch als klarer Favorit in die dritte Partie mit dem großen Rivalen aus München. Die Bayern plagen Personalsorgen. In Darrun Hilliard, Corey Walden und Vladimir Lucic fehlen drei Leistungsträger. Alba kann dagegen in Bestbesetzung antreten und hat die Fans im Rücken. Die Mercedes Benz-Arena ist mit 14.500 Zuschauern ausverkauft.