CR7 und La Pulga: Die zwei größten Fußballspieler des vergangenen Jahrzehnts, vielleicht sogar der kompletten Geschichte.
imago-images

Berlin - Es war ein wilder Clásico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona am 6. Mai 2018. Acht Gelbe Karten, einmal Rot, ein Ringkampf zwischen Luis Suárez und Sergio Ramos, viele Rangeleien und Wortgefechte, je ein Tor von Cristiano Ronaldo und Lionel Messi, am Ende ein 2:2.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.