André Rankel verabschiedet sich von den Eisbären Berlin.
Foto: Florian Pohl/City-Press

Berlin - Als die Fans der Eisbären am 8.März mit der Mannschaft ein 4:3 gegen Bremerhaven und eine gelungene Hauptrunde feierten, wussten sie noch nicht, dass es das letzte Treffen in dieser Saison war, zwei Tage später folgte ja die Absage der Play-offs. Die Anhänger konnten auch nicht erahnen, dass sie Kapitän André Rankel, 34, zum letzten Mal im EHC-Trikot zu sehen bekommen.   Am Mittwoch verkündete der Verein die Trennung von dem siebenfachen Deutschen Meister.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.