Bangkok - Die deutschen Teams haben zum Abschluss der Gruppenphase bei der Mannschafts-WM im Badminton ihre Spiele gewonnen, hatten aber den Einzug ins Viertelfinale zuvor schon verpasst.

Die deutschen Frauen bezwangen Frankreich mit 3:2, die Männer setzten sich mit 3:2 gegen Kanada durch. Damit erreichten beide Teams jeweils den dritten Platz in der Vorrundengruppe.