Am Mittwoch ist es ein bisschen schwierig gewesen, Pierre Pujol zu erreichen. Man kann sich vorstellen, wie er zwischen Koffern und Kleiderschrank, Bad, Waschmaschine und Sporttasche hin- und hergewuselt ist. „Ich packe gerade meine Sachen“, hat Pierre Pujol gesagt. „Können wir später noch mal telefonieren?“ Aus später wurde – noch ein bisschen später.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.