Berlin - Viel Zeit zum Verschnaufen hatte Unions Kapitän Christopher Trimmel nicht. Kaum zurück von der Länderspieltour mit Österreich ging die Punktehatz für den Fußballer auf Schalke weiter. Die normale Trainingswoche in Köpenick danach war fast so etwas wie Erholung für den 33-Jährigen. Vor dem Spiel gegen Freiburg am Sonnabend (15.30 Uhr) gab er der Berliner Zeitung exklusiv ein Interview.

Herr Trimmel, Sie kommen mit den Länderspieleinsätzen Nummer neun und zehn zurück. Sehen wir Sie jetzt fest im Kader für die EM 2021?

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.