In Miami wollen die San Francisco 49ers wieder zur Nummer eins der National Football League aufsteigen.
Foto: Coral Gables/Getty Images

New York - Es gab eine Zeit, da war Playoff-Football ohne San Francisco undenkbar. Rund zwanzig Jahre lang, von Beginn der 80er-Jahre bis 1998, waren die San Francisco 49ers eine Macht in der National Football League (NFL), fünf Titel haben sie in dieser Zeit angehäuft und Legenden wie Joe Montana und Jerry West hervorgebracht. Das Football-Team, das damals noch im Candlestick-Park mitten in der Stadt spielte, war der ganze Stolz von San Francisco.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.