Falsche Antworten verhindert man am besten, indem man keine Fragen zulässt. Tut sich Torwart Daniel Mesenhöler den Job als Nummer eineinhalb weiter an? Was wird aus Dennis Daube? Und verlässt Angreifer Philipp Hosiner den 1. FC Union nach zwei Stillstandsjahren? Die Spieler sollen sich auf ihr letztes Spiel am Sonntag (15.30 Uhr) in Dresden konzentrieren, heißt es, nicht auf Interviews. Ihr letztes? In dieser Saison. Alles Weitere ist Spekulation.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.