Das Berliner Olympiastadion ist ein faszinierendes Bauwerk, aber eben auch ein unwirtlicher Ort. Im Besonderen, wenn bei neun Grad Celsius auch noch ein dementsprechend kalter Regen ohne Unterlass in das weite Oval fällt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.