Sie haben es schon geschafft, andere kämpfen noch um den Klassenerhalt: die Unioner Keven Schlotterbeck, Christopher Trimmel, Grischa Prömel.
Sie haben es schon geschafft, andere kämpfen noch um den Klassenerhalt: die Unioner Keven Schlotterbeck, Christopher Trimmel, Grischa Prömel.
Foto: Imago Images

Berlin - Es könnte Friede, Freude, Eierkuchen sein in Köpenick. Ist es eigentlich ja auch, denn diese Konstellation vor dem Bundesliga-Saisonfinale haben sie sich dort gewünscht. Einerseits. Andererseits stecken sie in der Alten Försterei ein klein wenig im Dilemma. Denn Fußball-Deutschland schaut am Sonnabend ganz genau hin, was der 1. FC Union gegen Fortuna Düsseldorf in seinen letzten 90 Minuten dieses aufregenden Spieljahres so treibt. Oder auch: was er vielleicht nicht treibt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.