Liverpools Roberto Firmino behauptet sich gegen Wilfred Ndidi von Leicester City.
imago-images

Liverpool - Die Vorweihnachtszeit war für Jürgen Klopp in diesem Jahr noch etwas stressiger als gewohnt, und auch nach dem Heiligen Abend geht es für ihn und seinen FC Liverpool kaum besinnlicher zu. Den frischgekürten Klub-Weltmeistern steht bereits am zweiten Weihnachtsfeiertag (21.00 Uhr/Sky) die nächste große Herausforderung bevor: Am „Boxing Day“ spielen die Reds beim ersten Verfolger Leicester City wohl um die Vorentscheidung in der englischen Meisterschaft.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.