Wer sitzt künftig am Drücker? Die Auktion um die TV-Rechte an der Bundesliga beginnt.
Foto: Imago Images

Berlin - Die Fußball-Bundesliga startet ihre Auktion um die Medienrechte. Die Versteigerung soll vom kommenden Jahr an noch mehr Milliarden in die Kassen der Deutschen Fußball-Liga (DFL) spülen. Hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen:

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.