So könnte es bald in der Fußball-Bundesliga zugehen: die Partie Mönchengladbach gegen Köln am 11. März vor leeren Rängen als Geisterspiel.
Foto: dpa/Matthias Koch

Frankfurt a. M. - Fußball-Bundesliga ja, aber: Die Politik besteht auf einer Obergrenze von Neuinfektionen, ab der zu härteren Beschränkungen zurückgekehrt wird. Das gilt für Lockerungen insgesamt und geht aus einer Beschlussvorlage des Bundes für die Beratungen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Regierungschefs der Länder an diesem Mittwoch hervor.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.