Berlin -  Da ist der Plan der Uefa aber so richtig in die Hose gegangen! Man stecke die Sieger der drei vergangenen Turniere in eine Gruppe mit dem Kalkül, dass sie sich nicht zu früh wiedersehen. Aber bei der EM der Eigentore musste es ja anders kommen. Nämlich so: Portugal raus, Frankreich raus, Deutschland raus.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.