Fußbruch: Saison für 49ers-Quarterback Garoppolo beendet

Quarterback Jimmy Garoppolo hat sich den rechten Fuß gebrochen und fehlt den San Francisco 49ers in der NFL für den Rest der Saison. Das gab Trainer Kyle Sha...

ARCHIV - Der Quarterback hat sich den Fuß gebrochen und fällt für den Rest der Saison aus.
ARCHIV - Der Quarterback hat sich den Fuß gebrochen und fällt für den Rest der Saison aus.Jed Jacobsohn/AP/dpa

San Francisco-Quarterback Jimmy Garoppolo hat sich den rechten Fuß gebrochen und fehlt den San Francisco 49ers in der NFL für den Rest der Saison. Das gab Trainer Kyle Shanahan im Anschluss an das 33:17 gegen die Miami Dolphins bekannt.

Garoppolo hatte sich zu Beginn der Partie verletzt, als er von einem Gegenspieler zu Boden gerissen wurde. Für die zuletzt hoch gehandelten 49ers und deren Playoff-Ambitionen ist die Verletzung ein schwerer Schlag. Garoppolo hatte seinen Stammplatz zunächst verloren, seit der Verletzung von Trey Lance aber stark gespielt.

Am Sonntag kam NFL-Neuling Brock Purdy für ihn ins Spiel.