Ondrej Duda (rechts im Bild).
Foto: imago images / Bernd König

Berlin - Geboren wurde Ondrej Duda am 5. Dezember 1994 in der slowakischen Kleinstadt Snina. Seine ersten Schritte als Fußballer machte er beim MŠK Snina und dem MFK Košice, für den er 2012 als 17-Jähriger in der Fortuna Liga, Slowakiens höchste Spielklasse, debütierte. Insgesamt bestritt er für Košice 33 Spiele (5 Tore), bevor er im Februar zum polnischen Topverein Legia Warschau weiterzog.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.