Wo zieht es ihn hin? Um Herthas Liverpool-Leihgabe Marko Grujic gibt es wieder viele Gerüchte. 
Wo zieht es ihn hin? Um Herthas Liverpool-Leihgabe Marko Grujic gibt es wieder viele Gerüchte. 
Foto: Imago Images

Berlin - So richtig wusste Marko Grujic vor einem Jahr nicht, was mit ihm geschieht. „Verrückt“ sei das alles gewesen. Er selbst konnte damals nicht genau sagen, für welchen Klub er zukünftig spielen werde. Ob es Herthas Mittelfeldmann nun wieder so ergeht? Vieles spricht jedenfalls dafür, dass sich die Dinge für den 24-jährigen Serben in diesem Sommer wiederholen. Borussia Mönchengladbach, Herthas Gegner am letzten Spieltag am kommenden Sonnabend, soll interessiert sein, ihn von seinem Stammverein FC Liverpool auszuleihen und ein Jahr später fest zu verpflichten. Entsprechende Medienberichte kursieren in Grujics Heimat.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.