Berlin - Schock für Hertha BSC! Talent Luca Netz, 17, hat sich im Training den Mittelfuß gebrochen und muss operiert werden. Die Saison ist für ihn gelaufen.

Der linke Außenverteidiger zeigte in seiner ersten Profi-Saison bisher Topleistungen und kam zu elf Bundesliga-Einsätzen. Dabei traf er im Februar zum wichtigen 1:1 beim VfB Stuttgart.

Trainer Pal Dardai macht Netz Mut

Trainer Pal Dardai macht dem Pechvogel Mut: „Luca ist immer positiv und er wird das wegstecken. Wir werden ihn unterstützen, wo wir können, damit er bald wieder auf dem Platz stehen kann.“