Berlin - Er war die Entdeckung der Rückrunde in der vergangenen Saison bei Hertha BSC. Marton Dardai, 19, spielte sich als Innenverteidiger in die Stammelf. Nach knapp drei Wochen Vorbereitung ist jetzt schon klar: Dardai Junior ist noch besser geworden. Immer häufiger spielt er seine Geheimwaffe aus – traumhafte Pässe über 70 Meter.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.