Berlin - Hertha BSC baut seine Mannschaft weiter um. Dafür wird gerade der Kader ausgedünnt. Jungstürmer Jessic Ngankam, 20, wird an Aufsteiger Greuther Fürth für ein Jahr ausgeliehen. Das war der fünfte Abgang, der sechste könnte in den nächsten Tagen folgen. Verteidiger Omar Alderete, 24, hat ein Angebot vom FC Valencia. So sieht das blauweiße Personal-Puzzle aus:

Wer ging bisher? Neben Ngankam verließen Mathew Leckie (30, FC Melbourne), Sami Khedira (34, Karriereende), Matteo Guendouzi (22, Olympique Marseille) und Eduard Löwen (24, ausgeliehen an Aufsteiger VfL Bochum) den Verein.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.