Berlin-Westend - Die Faust von Herthas Trainer Pal Dardai und die von Sportdirektor Arne Friedrich klatschten kumpelhaft aneinander, als die beiden neuen Hauptprotagonisten des Krisenklubs die Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen die Bayern, welches am Freitag um 20 Uhr stattfindet, beendeten. Sie schauten sich dabei mit entschlossenem Blick, der eine komplette Übereinstimmung in ihren Gedanken signalisierte, an. Es war eine Momentaufnahme der beiden ehemaligen Hertha-Spieler, die aufschlüsselt, was sie von der Mannschaft in aller erster Linie verlangen – Teamgeist!

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.