Berlin - Am liebsten würde ich mich als Ghostwriter bei Pal Dardai verdingen. Herthas Cheftrainer sagte nach dem Klassenerhalt: „Diese Mannschaft zusammenzukriegen und den Teamgeist zu wecken, war die schwierigste Sache meiner Karriere. Wenn ich ein Buch darüber schreiben würde, was in der Kabine alles passiert ist, wäre das Buch richtig dick.“ Dabei lächelte er vielsagend.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.