Ante Covic, 43, ist seit diesem Sommer Cheftrainer von Hertha BSC, auch weil er – wie Manager Michael Preetz immer wieder betont – die DNA des Klubs in sich trägt. Vor dem ersten Saisonheimspiel am Sonntag gegen den VfL Wolfsburg sprachen wir mit ihm unter anderem über seine ersten Erfahrungen in der neuen Verantwortung und den mitunter schon nervigen Vergleich mit seinem Vorgänger Pal Dardai.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.