Rekordmann: Valentino Lazaro trägt bei der „Nerazzurri“, den Schwarz-Blauen von Inter, die Trikotnummer 19. 
Foto: imago images

Mailand - Für 22 Millionen Euro (plus etwaige Bonuszahlungen) wechselte Valentino Lazaro im Sommer von Hertha BSC zu Inter Mailand. „Ein Weltverein“, wie der 23 Jahre alte Flügelspieler mit großer Begeisterung im exklusiven Interview mit der Berliner Zeitung sagt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.