Dr. Andreas Knieriem, Direktor von Zoo, Tierpark und Aquarium,  hat in das Verwaltungsgebäude im Zoo geladen. Mit Sport haben die Tiere eigentlich nichts am Hut. Trotzdem sind Adler, Albatrosse, Bären jeglicher Art oder Schlangen fest in den Namen der Berliner Sportwelt verankert: Der Fantasie sind in der Hauptstadt keine Grenzen gesetzt. Im Interview betreibt Knierim Ursachenforschung. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.