Leroy Sané muss einem Mammutprogramm körperlich Tribut zollen.
Foto: Imago Images

Stuttgart - Es ist nicht davon auszugehen, dass Joachim Löw an den Plakaten halt gemacht hat, die Fußballfans im Stuttgarter Neckarpark aufgestellt hatten. Aber hatte die Basis an einem lauen schwäbischen Sommerabend mit dem ersten Pflichtspiel der Saison nicht dieselbe Botschaft wie der Bundestrainer parat?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.