Makarska - Fed-Cup-Spielerin Jule Niemeier hat das Turnier im kroatischen Makarska gewonnen. Die 22 Jahre alte Tennisspielerin aus Dortmund siegte im Finale gegen die Italienerin Elisabetta Cocciaretto mit 7:5, 6:1 und feierte damit ihren ersten Titel auf der WTA-Tour.

Die Sandplatzveranstaltung zählt zur WTA-125-Kategorie, der kleinsten auf der Damen-Tour. Zuvor hatte Niemeier lediglich Titel auf dem unteren ITF-Level gewonnen. Für ihren Erfolg kassierte Niemeier, die bei den French Open in der ersten Runde ausgeschieden war, 15.000 Dollar und 160 Punkte für die Weltrangliste.