Kroos während WM TV-Experte und Kommentator

Rio-Weltmeister Toni Kroos wird während der Fußball-WM in Katar als Experte bei MagentaTV im Einsatz sein.

ARCHIV - Wird während der WM bei MagentaTV kommentieren: Toni Kroos.  ur GmbH/dpa
ARCHIV - Wird während der WM bei MagentaTV kommentieren: Toni Kroos. ur GmbH/dpaJan Woitas/Deutsche Presse-Agent

Berlin-Rio-Weltmeister Toni Kroos wird während der Fußball-WM in Katar als Experte bei MagentaTV im Einsatz sein.

Der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler von Real Madrid wird das Spiel Deutschland gegen Spanien am 27. November gemeinsam mit Moderator Johannes B. Kerner analysieren, wie der Sender am Montag mitteilte. Ein weiterer Einsatz sei in Planung. Zudem wird der Weltmeister von 2014 gemeinsam mit Bruder Felix Kroos beide Halbfinal-Spiele sowie das Finale kommentieren. 

Bislang spielten sich die Kroos-Brüder die Bälle rhetorisch vor allem in ihrem Podcast „Einfach mal Luppen“ zu, wo sie regelmäßig über Fußballthemen sprechen. Nun soll der Podcast bei der WM als TV-Format umgesetzt werden. 

MagentaTV zeigt als einziger Anbieter in Deutschland alle Spiele der vom 20. November bis 18. Dezember stattfindenden WM.