Manchester - Frank Lampard wird verschiedene Szenarien durchgegangen sein vor seinem Debüt als Trainer des FC Chelsea. Er wird sich überlegt haben, wie er der Öffentlichkeit eine mögliche Niederlage zum Saisonstart bei Manchester United erklären könnte. Aber dass er von seinem einstigen Lehrmeister angegangen werden würde? Darauf war der ehemalige Nationalspieler ganz offensichtlich nicht vorbereitet.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.