Coach Julian Nagelsmann sieht ein für sein Team doch eher seltenes 0:0.
Coach Julian Nagelsmann sieht ein für sein Team doch eher seltenes 0:0.
Foto: Pförtner/dpa

Wolfsburg/Berlin - RB Leipzig hat im Rennen um die deutsche Fußball-Meisterschaft erneut zwei Punkte verloren. Eine Woche nach dem Unentschieden gegen Bayer Leverkusen spielte der Bayern-Verfolger auch am Sonnabend nur 0:0 bei einem zeitweise sehr starken VfL Wolfsburg. Sollte der Tabellenführer Bayern München am Sonntag sein Heimspiel gegen den FC Augsburg gewinnen, würde er den Leipzigern schon auf fünf Punkte enteilen. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.