Musiala gewinnt Fan-Wahl zum Nationalspieler des Jahres 2022

Jamal Musiala hat die Wahl zum Nationalspieler des Jahres 2022 gewonnen. Der 19 Jahre alte Offensivspieler des FC Bayern München setzte sich bei der traditio...

ARCHIV - Bestritt bislang 20 Länderspiele für Deutschland: Jamal Musiala.
ARCHIV - Bestritt bislang 20 Länderspiele für Deutschland: Jamal Musiala.Christian Charisius/dpa

Frankfurt/Main-Jamal Musiala hat die Wahl zum Nationalspieler des Jahres 2022 gewonnen. Der 19 Jahre alte Offensivspieler des FC Bayern München setzte sich bei der traditionellen Online-Abstimmung des Fanclubs Nationalmannschaft mit deutlichem Vorsprung durch.

66,2 Prozent der Stimmen entfielen auf Musiala, 8 Prozent bekam Kai Havertz vom FC Chelsea. Vorjahressieger Joshua Kimmch kam mit 6,1 Prozent der Stimmen auf Rang drei, wie der DFB am Freitag mitteilte.

Für Musiala hatte das Länderspieljahr durch das K.o. in der Gruppenphase bei seiner ersten WM-Teilnahme in Katar mit einer Enttäuschung geendet. Bundestrainer Hansi Flick setzt mit Blick auf die Heim-EM 2024 auf den technisch versierten Mittelfeldspieler. Bislang bestritt Musiala 20 Länderspiele und erzielte ein Tor für die DFB-Auswahl.